Ausstellung der kreativsten Ideen “Energien der Zukunft! – Wir denken mit!”

Auch in klirrender Kälte sind die Wächter unermüdlich in Astana unterwegs. Inzwischen hat sich der 2126. User registriert. Zum Aufwärmen bietet sich aktuell das Infolab an. Dort findet vom 16. Januar bis 22. März 2018 eine kleine Ausstellung unter dem Motto “Energien der Zukunft! – Wir denken mit!” statt. Sie zeigt die kreativsten Ideen der Wächter, die seit Beginn der dritten Runde des Spiels im Wächteralbum gepostet wurden. Hier erfährt man, was die Teilnehmer des Spiels “Urbane Ecken” teilen, worüber sie nachdenken und welche Ideen sie während des Spiels für ihre „grüne Stadt“ entwickelt haben. Wer Lust hat, kann außerdem spannende Fragen in einem „Urbane-Ecken-Quiz“ beantworten. Den schlausten Besuchern und Spielern winken tolle Preise und zusätzliche Punkte. Die kleine Galerie mit den großartigen Ideen erwartet ihre Besucher im INFOLAB@ des Goethe-Instituts Kasachstan in Astana (Beibitshilik Str. 8, Seiteneingang) von Montag bis Freitag jeweils 14.00-17.30 Uhr.

Information

Adressen

Goethe-Institut Kasachstan
Naurysbay Batyr Str. 31
Business Zentrum „Premium“
050000 Almaty, Kasachstan
www.goethe.de/kaz
Tel.: +7 727 2797899
Fax: +7 727 2798241
E-Mail: info-almaty@goethe.de

INFOLAB@ Astana
Beibitshilik Str. 8
Tel.: +7 7172 57 12 40
E-Mail: infolab-astana@goethe.de

Karte

Initiatoren